Die Biene braucht Ihre Hilfe

Die Honigbiene, hat mit der Entfremdung vom Mensch zur Natur zu kämpfen. Der Verlust der Artenvielfalt und die Monokulturen in der Landwirtschaft verknappen ihr Nahrungsangebote, giftige Pflanzenschutzmittel und der eingeschleppte Parasit Varroamilbe machen ihr unmittelbar zu schaffen.

Zum anderen wird die Biene sowohl im Hobby als auch in der Erwerbsimkerei durch massiven imkerlichen Druck geschwächt. Die Gesellschaft steht vor einer großen Herausforderung etwas für die Biene als eines unserer wichtigsten Natur- und Kulturtiere zu tun.

Die Biene braucht unsere Hilfe...

  • ... beim Einkauf Open or Close
    • Biologische Lebensmittel
    • Regionale Lebensmittel
    • Saisonale Lebensmittel
    • Gentechnik freie Lebensmittel

    Kritischer Konsum und im speziellen beim Kauf von landwirtschaftlichen Erzeugnissen hat eine elementare Auswirkung auf Pflanzen und Tiere. Die Honigbiene spürt die Auswirkung von Pestiziden und Monokulturen besonders- die nicht in der Bio-Landwirtschaft gängig sind. Die Biene braucht eine gesunde Landwirtschaft.

  • ... beim Honigkauf Open or Close
    • Importhonige meiden
    • Wertschätzender Genuss von Honig
    • Bienenhaltungsweise hinterfragen
    • Honigpreise beachten

    Honig ist nicht gleich Honig. Neben den Qualitäten als Lebensmittelmittel für den Menschen durch seine Regionalität und schonende Gewinnung, ist die Art und Weise wie der Honig gewonnen wurde und wie mit den Bienen umgegangen wird ausschlaggebend.

  • ... im Garten Open or Close
    • Verzichte auf Spritzmittel (Pestizide)
    • Säen und Pflanze nektartragende Pflanzen
    • Lass die Vielfalt leben

    Pestizide in Gärten können für Bienen und Insekten schädlich sein wie in der Landwirtschaft. Die Bienen benötigen während des gesamten Sommerhalbjahres eine Futterquelle (Tracht). Es gibt viele Saaten und Pflanzen die wertvollen Nektar tragen, ein Genuss nicht nur für die Bienen.

  • ... im Gespräch Open or Close
    • Berichte von Deinen Gedanken zur Biene
    • Erzähle über die Wichtigkeit der Honigbiene
    • Empfehle gute Bieneninitiativen weiter

    Im Internet findet man viele Initiativen zur „Rettung“ der Honigbiene. Uns ist es ein Anliegen als Imker zu wirken und aus unserer Erfahrung die die Herausforderungen für ein gutes Miteinander zwischen Mensch und Bienen anzugehen. Überlegen Sie bitte, welches Engagement sie für die Bienen unterstützen.

  • ... mit Informationen Open or Close
    • Eignen sich wissen zur Honigbiene an.
    • Bestellen Sie unseren Newsletter.

    Man kann nur schützen was man kennt. Mit unserem Newsletter werden wir auch auf spezielle Blog-Beiträge rund um die Honigbiene hinweisen.

  • ... mit Spenden Open or Close
    • Unterstützen Sie uns mit einer Spende
    • Ihre Spenden kommen sicher an und helfen unseren Bienen

    Durch unsere Forschung & Bildungsarbeit versuchen wir Wege zu erarbeiten für eine zukunftsfähige Bienenhaltung für Mensch und Biene.

  • ... als Fördermitglied Open or Close
    • Ab 10 Euro im Monat werden Sie Fördermitglied
    • Kontinuierliche Förderung ermöglicht gute Arbeit

    Werden Sie ein wichtiger Teil von proBiene. Ein Team aus Bienenliebhabern, Umweltschützern und Imkern arbeitet zielstrebig an einer besseren Zukunft der Biene. Machen Sie neue Projekte möglich und Unterstützen Sie an der Basis.

  • ... als Firma Open or Close

    Gerade als Unternehmen können Sie einen Unterschied bewirken. Egal ob als Fördermitglied, als Multiplikator oder Partner des Bienen-Institutes. Wir finden im persönlichen Gespräch bestimmt eine spannende Gemeinsamkeit. Sprechen Sie uns gerne an: Kontakt

  • ... bei einer Feier Open or Close

    Sie feiern ein Fest und möchten dabei die Bienen unterstützen? Laden Sie doch einfach zu Spenden statt Geschenken ein. Gerne bekommen Sie von uns Materialien oder ein Plakat für die Aktion. Sprechen Sie uns einfach an: Kontakt

Unser Spendenkonto

proBiene - Freies Institut für ökologische Bienenhaltung (gemeinnützige) GmbH
IBAN: DE50 5003 1000 1040 1040 00
Bank: Triodos
BIC: TRODDEF1

Wenn Sie per Überweisung spenden möchten geben Sie bitte Ihre Adresse in der Betreffzeile an, damit wir Ihnen eine Spendenbescheinigung ausstellen können.

Jetzt online-Spenden

Ihre Hilfe kommt an!

Durch Bildung und Forschung unterstützt das gemeinnützige Institut proBiene unsere Honigbiene. Bildung und Forschung sind dabei ganzheitliche Ansätze. Ziel ist ein zukunftsfähiges Miteinander zwischen Mensch und Biene zu erlangen.

Hinweis zur Spendenbescheinigung

Spenden an uns sind von der Steuer absetzbar. Gerne stellen wir Ihnen eine Spendenbecheinigung zum Jahreswechel aus. Möchten Sie früher schon eine gesonderte Spendenquittung, Teilen Sie und das bitte mit.